Wo Sie den Primo Geovishap finden

Wo Sie den Primo Geovishap finden

Sie können diesen Bosskampf im Tianqiu-Tal in Liyue finden. Wie gesagt, es ist ein harter Kampf, und die Kreatur hat eine Reihe von Angriffen, auf die Sie vorbereitet sein müssen.

Urschauer – der Hauptunterschied in diesem Kampf, die Kreatur lädt einen Angriff mit Hydro-, Pyro-, Kryo- oder Elektroenergie auf. Wenn Sie durch einen Schild geschützt sind, wenn dieser Angriff losgeht, wird die Kreatur am Ende Schaden nehmen. Wenn es dem Schadenstyp entspricht oder ein Geo-Schild ist, wird der Schaden, der dem Boss zugefügt wird, erhöht. Urquell – bildet eine Reihe von Felsen, die explodieren und Schaden verursachen. Elementarer Atem – das Biest atmet reine elementare Energie, die dem aktuell eingestellten Element entspricht. Graben und Zuschlagen – der Primo Geovishap gräbt sich unterirdisch, explodiert dann an die Oberfläche und führt einen Zuschlagsangriff aus. Drehen – wie seine kleineren Cousins kann der Primo Geovishap mit seinem Schwanz eine peitschende Drehung ausführen, die viel Schaden anrichtet.

Es ist von großem Vorteil, einen Geo-Charakter dabei zu haben, der Schilde herstellen kann, daher wird jedem, der Zhongli oder Noelle hat, empfohlen, sie zu benutzen. Der Boss lässt während des Kampfes Kristalle fallen, also stellen Sie sicher, dass Sie die Kristalle zu dem Zeitpunkt einsammeln, zu dem Sie sie brauchen, um den Angriff „Urschauer“ zu kontern.

Bringen Sie danach Ihre bevorzugten Damage-Dealer und Supports mit und versuchen Sie einfach, sich im Rücken der Bestie zu halten. Die meisten seiner Angriffe werden es schwer haben, Sie hier zu treffen, und Sie können es mit der Zeit sicher zermürben. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Elemente kombinieren und so viel Energie wie möglich generieren, um Ihre Fähigkeiten und Bursts zu erhalten.

Um Ihre Juvenile Jade zu erhalten, wenn der Kampf vorbei ist, brauchen Sie 60 Original-Harz, um sie einzufordern. Sie können den Kampf mehrere Male am Tag wiederholen, solange Sie genug Harz haben. Teleportieren Sie sich einfach aus dem Gebiet und kehren Sie zurück, um den Boss zurückzusetzen.